Hallo 2020, hier ist deine FDP Stuhr!
Alexander Carapinha Hesse

Liebe Freunde der FDP Stuhr,

mit den besten Wünschen fürs neue Jahr melden sich Ihre Freie Demokraten aus den Feiertagen zurück.

Das neue Jahr beginnt, wie das alte Jahr endete. Ein politisch ereignisreiches und intensives Jahr 2020 ist zu erwarten.

Mit der Bekanntgabe unseres Bürgermeisters, Niels Thomsen, in 2018, für eine weitere Amtszeit nicht zur Verfügung zu stehen und mit unserer Entscheidung, unseren Kandidaten André Uzulis ins Rennen zu schicken war uns klar, 2019 wird auch viel Arbeit mit sich bringen.

Im Februar dann die schicksalshafte Nachricht von der schweren Erkrankung unseres Bürgermeisters. Eine Rückkehr in sein Amt war zu diesem Zeitpunkt völlig ungewiss. Umso mehr freut es mich, dass Herr Thomsen mittlerweile genesen ist und sich, auch wenn nur für kurze Zeit, wieder an alter Wirkungsstätte einfindet.

Ein großes Dankeschön gebührt hierbei der Verwaltung der Gemeinde Stuhr, die mit ihren Mitabeiterinnen und Mitarbeitern vieles auffangen und aufarbeiten musste. Die Vakanzen in vielen Bereichen waren und sind nach wie vor eine große Herausforderung. Mit der Bürgermeisterwahl, der damit verbundenen organisatorischen Arbeit sowie der Bearbeitung politischer Anfragen und Anträge, die sich bei solch einer Wahl ergeben, war die Verwaltung wahrlich mehr als ausgelastet. Daher gebührt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit.

Als Vorsitzender meiner Fraktion war das vergangene Jahr durchaus erfolgreich. Bei der Bürgermeisterwahl konnten wir einen Achtungserfolg erzielen. Mit unseren Anfragen und Anträgen wurden wir unserem politischen Auftrag der Willensbildung gerecht. Und mit unserer Beharrlichkeit auf eine vernünftige Prioritätensetzung bei den anstehenden Projekten zeigten wir Verantwortung vor dem Haushalt aber vor allem vor den notwendigen Maßnahmen, deren Umsetzung für die Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde wichtig ist.
Für die tolle, konstruktive und aufopfernde Arbeit möchte ich mich bei meinen Fraktionskollegen und unseren Mitarbeitern sowie Unterstützern ganz herzlich bedanken!

Erste Aufgabe für das neue Jahr sind bereits abgesteckt. Weitere sind zu erwarten.

Für 2020 liegt der Fokus u.a. auch auf den politischen Nachwuchs. So müssen wir den politischen Interessierten und vor allem der Jugend den Zugang in die Kommunalpolitik einfach gestalten und ein niederschwelliges Angebot schaffen. Dies ist eine herzliche Einladung zur Mitwirkung und Mitgestaltung bei der FDP Stuhr!

Aber auch 2020 werde ich als Fraktionsvorsitzender wieder meine Begeisterung für die Kommunalpolitik voll einsetzen, sodass wir uns gemeinsam für die Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Stuhr stark machen werden. Ein offenes Ohr für die Belange eines jeden einzelnen Menschen ist für uns auch im neuen Jahr selbstverständlich.

IIn diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen im Namen der Freien Demokraten Stuhr ein frohes, gesundes, glückliches Jahr 2020!

Ihr
Alexander Carapinha Hesse
Fraktionsvorsitzender im Rat der Gemeinde Stuhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.